Korg Pa500 Oriental 61 Tasten Keyboard

Korg Pa500 Oriental 61 Tasten Keyboard
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: Korg Pa500 Oriental 61 Tasten Keyboard
Hersteller: Korg
Mehr Artikel von: Korg
1'430.00 CHF
In den Warenkorb


Korg

  • Details

Produktbeschreibung

Korg Pa500 Oriental 61 Tasten Keyboard

 

Schweizer Auslieferung mit 2 Jahren CH-Garantie

 

PA500 ORIENTAL | ENTERTAINER WORKSTATION

Oft liest und hört man, Musik sei eine Universalsprache. Das stimmt. Aber ist es nicht so, dass die Beherrschung von einzelnen Dialekten, noch bessere Kommunikation ermöglicht?! Darüber haben wir uns Gedanken gemacht. Das hat uns inspiriert.

Wir sind sehr stolz, Ihnen jetzt einen neuen „Dialekt“, eine so genannte „localized Versions“, der beliebten KORG Pa500 Entertainer Workstation vorstellen zu können: das KORG Pa500 Oriental!

Dieses Keyboard „spricht“ akzentfrei alle arabischen Sprachen und liefert Ihnen Ihre  gewohnte, heimische Musik.  Das Pa500 Oriental wurde entwickelt und gebaut von und für Musiker(n) aus dem Mittleren Osten, was die Authentizität der enthaltenen Begleitungen, Rhythmen und Klänge ins Unermessliche steigen lässt.

Der Namenszusatz „Oriental“- fügt dem schon sehr kompletten Funktionsangebot des Pa500 International noch zahlreiche weitere Funktionen hinzu:

Bei der Entwicklung des Pa500 Oriental  orientierten sich die KORG-Ingenieure vornehmlich an den Wünschen und Erfahrungen von Pa-Anwendungen im Mittleren Osten. Die besten Musiker in jener Gegend wurden um ihre Meinung zum idealen PA500 Oriental-Funktionskatalog gebeten. Viele von ihnen machten Anregungen zu den erforderlichen Klangfarben und steuerten Styles bei, die dem betörenden und aufregenden Charakter der morgenländischen Musik alle Ehre machen. Diese neuen Klangfarben und Begleitungen stellen übrigens Ergänzungen zu den Klangfarben, Styles, Effekten usw. des Ur-Pa500 (International) dar.

Ein kurzer Auszug aus der Styleliste des Pa500 Oriental:

  • „Wahda”, „Maksum”, „Baladi”, „Ayoub”, „Masmudi”, „Samai 10/8”, „Saidi”, „Katakofti”, „Nawari”, „Fallhi”, „Laf“, u.v.m.
  • Tunesien : Fazzani, Ghita, Bounawara, Zaby/Sougua, Saadawi, Alleji.
  • Marokko : Karatchi, Issawi, Sahrawi Shaby.
  • Irak : Chuby, Gnuby, Gorgina, All Rub3, Khashaba.
  • Khaligi : Khaligi Rumba, Khbeaty, Bandary, Dosary, Shaby, u.v.a.

Ein kurzer Auszug aus der Soundliste des Pa500 Oriental:

  • Kanon”, „Nay”, „Ud”, „Kawala”, arabische Streicher (Legato und Stakkato)
  • Orchesterklang mit 11 Oszillatoren, Stereo-Streicher, „Kanon Tremolo”, „Ud Tremolo”
  • Pauken, Orchesterschläge und ein Englischhorn-Ensemble. Die Popularmusik wird mit Klangfarben wie „Mejwez”, „Mezwed”, „Yargohol”, „Zukra”, „Chubebe”, „Zurna” und 10 verschiedenen „Chabi”-Klängen bedient.
  • Ferner enthält das Pa500 Oriental 805 zusätzliche Percussion-Samples von Instrumenten wie „Tabla”, „Req”, „Daf”, „Bandir”, „Tabel”, „Katem”, „Kasur” und „Khishabah”. Sogar Stimmen wie „Halla”, „Yalla”, „Hey”, „Zagruta” usw. sind an Bord.
Übersicht   |   Artikel 17 von 64 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller
Währungen